Vorletzter Tag!

Geschrieben am 21.06.2019 von Anja Hering
Team: #Berlinerfahren Team Spandau
Kommune: Berlin

Wir haben es fast geschafft - der Countdown läuft:D
Heute ist der vorletzte Tag, also sammelt eure Kilometer und radelt in das Wochenende!:)

Radeln bei Sonne- Regen- Wind und egal bei welchem Wetter!
Okay ich muss zugegeben, dass ich mich bei Regen und schlechtem Wetter vor das Radeln gedrückt habe. Aber man würde an einem verregneten Tag auch lieber komplett Zuhause bleiben- also was soll´s ?

Meine Erlebnisse halten sich leider in Grenzen, da ich durch Abgabefristen und Projekte in Uni/ Arbeit gut zu tun hatte. Trotzdem muss ich hier Mal sagen, dass das Radfahren, die kleinen Distanzen die man schneller fährt, das Schwitzen und und und ...einem bisschen Stress und Verspannungen abnimmt. Man wird abgelenkt und das hilft:)


Ich würde hier gerne etwas spannendes noch erzählen:
Warum ist zugefächerte Luft so abkühlend?
Weil sich direkt an der Haut eine Art "Luftschicht" bildet, die die Körpertemperatur isoliert. Durch das zufächern gelangt die deutlich niedrigere Außentemperatur an unsere Haut und es wirkt "kühl".

Teilen: Facebook | Twitter | Google+