Bad Neuenahr-Ahrweiler

Kontaktinformationen

Bianca Heinzen-Klinkner
Klimaschutzmanagerin

Tel.: 02641 87233
bianca.heinzen at bad-neuenahr-ahrweiler.de

Stadtverwaltung Bad Neuenahr-Ahrweiler
Beteiligungs- und Projektmanagement
Hauptstraße 116
53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler

Die Stadt Bad Neuenahr-Ahrweiler nimmt vom 28. August bis 17. September 2017 am STADTRADELN teil.

Alle, die in der Stadt Bad Neuenahr-Ahrweiler wohnen, arbeiten, einem Verein angehören oder eine (Hoch-)Schule besuchen, können beim STADTRADELN mitmachen.

Bei STADTRADELN registrieren




Auswertung


72 RadlerInnen, davon 8 Mitglieder des Kommunalparlaments, haben sich bisher schon für das STADTRADELN in der Stadt Bad Neuenahr-Ahrweiler registriert.



TeilnehmerInnen und Ergebnisse

Team- und Teilnehmerübersicht

Teamergebnisse - Absolut

Teamergebnisse - Relativ

Team mit den meisten TeilnehmerInnen




Sonderkategorien

Ämter/Verwaltung: Teamergebnisse - Absolut

Ämter/Verwaltung: Teamergebnisse - Relativ

Ämter/Verwaltung: Team mit den meisten TeilnehmerInnen



Radelmeter

Gesamtergebnis


Gesamtergebnis der 0 aktiven TeilnehmerInnen in 17 Teams
Geradelte Kilometer
1. Woche2. Woche3. WocheEndergebnis (km)
0 km0 km0 km0 km
CO2-Vermeidung
1. Woche2. Woche3. WocheCO2-Vermeidung (kg)
0,0 kg CO20,0 kg CO20,0 kg CO20,0 kg CO2


Information

BildDie Stadt Bad Neuenahr-Ahrweiler ist dabei!
Vom 28. August bis 17. September 2017 radelt Bad Neuenahr-Ahrweiler, was das Zeug hält. Seien Sie dabei und radeln für ein gutes Klima!

Worum geht es?
Drei Wochen lang heißt es für alle Bürgerinnen und Bürger so viele klimaneutrale Kilometer mit dem Fahrrad zurück zu legen wie möglich. Es zählen alle im Aktionszeitraum geleisteten Fahrradkilometer, auch außerhalb des Stadtgebiets. Besonders erfolgreiche Kommunen werden vom Klima-Bündnis prämiert. Zusätzlich werden alle geradelten CO2-Einsparungen dem CO2-Konto der Stadt Bad Neuenahr-Ahrweiler für die klimaneutrale Landesgartenschau 2022 gutgeschrieben.

Wer kann teilnehmen?
Jeder kann teilnehmen der im Stadtgebiet Bad Neuenahr-Ahrweiler wohnt, arbeitet, einem Verein angehört oder zur Schule geht.

Wie kann ich mitmachen?
Auf http://www.stadtradeln.de können Sie einfach einem bestehenden Team beitreten oder Sie gründen Ihr eigenes Team. Beim Offenen Team Bad Neuenahr-Ahrweiler können alle Radlerinnen und Radler mitmachen, die alleine teilnehmen möchten und kein Team haben. Die täglich geradelten Kilometer tragen Sie dann im Online-Radelkalender ein.

Wann wird geradelt?
Die Stadt Bad Neuenahr-Ahrweiler nimmt vom 28. August bis 17. September 2017 teil. Der Aktionszeitraum umfasst wie in allen Kommunen 21 Tage.

Wie bleibe ich auf dem Laufenden?
Alle wichtigen Informationen zur Anmeldung, Online-Radelkalender, Zwischen- und Endergebnisse finden Sie auf http://www.stadtradeln.de/bad-neuenahr-ahrweiler.


Grußwort

BildLiebe Bürgerinnen und Bürger,

wir freuen uns,zum ersten mal 2017 an der bundesweiten Aktion "Stadtradeln" teilzunehmen. Im Aktionszeitraum vom 28. August bis 17. September können alle Bürgerinnen und Bürger viele klimaneutrale Kilometer mit dem Fahrrad sammeln und sich damit aktiv am Klimaschutz beteiligen. Denn jeder mit dem Fahrrad zurückgelegte Kilometer, spart eine Autofahrt und besonders viele CO2-Emissionen.

Im Zuge der Landesgartenschau 2022 möchten wir allen Bürgerinnen und Bürgern anbieten, Ihren Beitrag zur Klimaneutralität zu leisten. Das Projekt "Stadtradeln" ist der erste Schritt hierbei. Denn jeder zurückgelegte Radkilometer und damit jede CO2-Einsparung wird dem CO2-Kontot der Landesgartenschau 2022 gutgeschrieben.

Seien Sie also dabei und radeln für ein gutes Klima in unserer Stadt!

Allen Teilnehmern wünsche ich viel Erfolg und Spaß am "Stadtradeln" 2017 in Bad Neuenahr-Ahrweiler!

Ihr Guido Orthen
Bürgermeister der Kreisstadt Bad Neuenahr-Ahrweiler


Presse

Pressemitteilung der Stadt Bad Neuenahr-Ahrweiler
http://stadt.bad-neuenahr-ahrweiler.de/sv_bad_neuenahr_ahrweiler/Aktuelles/Pressemitteilungen/Juli%202017/Stadtradeln/


TeamkapitänInnen in Bad Neuenahr-Ahrweiler


Bianca Heinzen-Klinkner

Team: Stadtverwaltung Bad Neuenahr-Ahrweiler

Fahrrad fahren macht Spaß, hält gesund und ist klimaneutral. Besonders auf Kurzstrecken in unserer Stadt ist es viel einfacher und schneller das Fahrrad zu benutzen.
Mit Ihrer Teilnahme am STADTRADELN können Sie einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz leisten und gleichzeitig wird jede CO2-Einsparung der klimaneutralen Landesgartenschau 2022 gutgeschrieben.
Also auf die Räder und los! Alle Fahrten zählen. Besonders für die kurzen Alltagsfahrten zur Arbeit oder zum Bäcker kann das Auto im Sommer gerne mal in der Garage stehen bleiben.