STADTRADELN 2010

Rund 13.000 RadlerInnen, darunter knapp 530 Mitglieder der kommunalen Parlamente aus 60 Städten und Gemeinden traten während der Aktion STADTRADELN 2010 für den Klimaschutz und die Förderung des Radverkehrs kräftig in die Pedale. Sie erstrampelten in der Zeit von Juni bis Mitte Oktober jeweils in drei Wochen gemeinsam über 2,35 Millionen Kilometer. Symbolisch haben sie somit den Äquator knapp 60-mal umrundet und im Vergleich zur Autofahrt fast 340 Tonnen Kohlendioxid eingespart.

 

Hier finden Sie alle Informationen rund um das STADTRADELN Jahr 2010:

Teilnehmer 2010

Ergebnisse 2010

Radelfotos 2010

Preisverleihung 2010

Statements zum Stadtradeln aus den Gewinnerkommunen 2010