Unsere nationalen

STADTRADELN-Partner und Unterstützer

Ortlieb

Seit über 30 Jahren ist die Ortlieb Sportartikel GmbH Spezialist für wasserdichte Produkte 'Made in Germany'. Charakteristisch für Ortlieb Produkte sind hermetische Verschluss-Systeme für den Einsatz z. B. im Fahrrad- und Outdoorbereich.

www.ortlieb.com

ABUS

Markenprodukte von ABUS stehen weltweit für Sicherheit – seit 1924. ABUS Mobile Sicherheit schützt mobiles Eigentum und bietet Menschen Produkte für ihre Sicherheit unterwegs. Die Produktpalette umfasst die Bereiche Fahrradsicherheit, Motorradsicherheit und Marine. ABUS Mobile Sicherheit. Mit Sicherheit unterwegs.

www.abus.de

Stevens Bikes

Stevens Bikes ist einer der führenden Fahrradhersteller Deutschlands mit Sitz in Hamburg. Die Modellpalette umfasst neben Rennrädern auch die Segmente Trekking, Mountainbike, Cross und Pedelec. Stevens wird in über 30 Ländern vertrieben, in Deutschland erfolgt der Vertrieb ausschließlich über den Fahrradfachhandel. An drei Produktionsstandorten in Deutschland entstehen in Handarbeit qualitativ hochwertige, leichte, preisattraktive und vor allem langlebige Bikes aller Produktlinien.

www.stevensbikes.de

Bosch

Eine neue Generation Fahrräder erobert Stadt und Land und gehört bereits heute zum Alltagsbild: Pedelecs sind ein modernes Fortbewegungsmittel für moderne Menschen. Für Schnelle und Gemütliche, für Fitte und Bequeme, für Pendler und Genussradler, und natürlich für Alt und Jung. Hinter dem Rückenwind technisch führender Pedelecs von bislang über 50 führenden Fahrradmarken in Europa stecken Komponenten, die von Bosch zur Perfektion gebracht werden. Von der hocheffizienten Antriebseinheit, über hochqualitative Akkus bis hin zu einem intuitiv bedienbaren, smarten Bord- und Fahrradcomputer reicht das Bosch-Portfolio.

www.bosch-ebike.de

Busch + Müller

Bestes Licht am Fahrrad – Made in Germany. Dafür steht der Name Busch + Müller. Viele lichttechnische Innovationen wie Standlicht, LED-IQ-Technologie, Tagfahrlicht- und Bremslicht für Fahrräder und mehr wurden von Busch + Müller seit der Gründung im Jahr 1925 erfunden. Das Unternehmen ist seit seiner Gründung im Familienbesitz, heute bildet die dritte Generation der Familie Müller die Geschäftsleitung. Lichtlabor, Design, Konstruktion und Fertigung von Kunststoffspritzerei über Metallstanzen bis Handmontage: Alle Entwicklungs- und Produktionsstufen sind am Firmensitz in Meinerzhagen/Sauerland.

www.bumm.de

Paul Lange & Co.

Als europaweit agierendes Unternehmen mit über 450 Mitarbeitern unterstützt das 1949 in Stuttgart gegründete Familienunternehmen Paul Lange & Co. viele Initiativen, Verbände und Organisationen, die das Fahrrad als gleichberechtigtes Verkehrsmittel im Alltag fördern. Dies wird sowohl als ökologische Pflicht wie als ökonomische Chance gesehen. STADTRADELN unterstützen wir gerne, damit die Entscheider in den Kommunen das große Potential des Fahrrads in der urbanen Mobilität "erfahren". Dass davon in hohem Maße auch die Umwelt profitiert, zeigt ein Blick auf die CO2-Ersparnis, die der Cateye Computer anzeigt, den wir exklusiv den STADTRADLER-STARS spendieren.

www.paul-lange.de

WSM

Seit Jahrzehnten steht WSM für Kompetenz und Zuverlässigkeit im Metall-Systembau. Zertifizierte und besonders langlebige Produkte sowie zeitloses Design zeichnen WSM als Hersteller von Fahrradparksystemen (viele mit ADFC- und VSF-Prüfsiegel), Überdachungssystemen, Raumsystemen und Informationssystemen aus. Die nachhaltige und moderne Produktion und die umfassenden Serviceleistungen wie Planung, Logistik und Montage unterstreichen das Qualitätsbewusstsein. Das Ergebnis: komplette Lösungen mit einem ganz besonderen Anspruch für umweltfreundliche Mobilität. WSM – Qualität in Metall.

www.wsm.eu

Trekkingbike

Trekkingbike ist Faszination plus Kompetenz. Ein modernes Fahrradmagazin, das sich engagiert und mit viel Nutzwert seinem leidenschaftlichen Thema widmet. Trekkingbike bietet perfekten Lesestoff mit exklusiven Fotos für einen wachsenden Markt. Das Magazin vom Delius Klasing Verlag bringt tolle Urlaubsreportagen und gibt wertvolle Reisetipps. News rund ums Fahrrad und eine unabhängige Kaufberatung runden das redaktionelle Angebot ab.

www.trekkingbike.com

Hebie

Seit über 100 Jahren macht Hebie in Bielefeld Fahrräder zu Verkehrsmitteln. Durch zahlreiche Erfindungen und deren Patentierung in den Produktgruppen Schutz (Schutzbleche und Kettenschützer), Parken (Fahrradständer) und Transport (Gepäckträger und Zubehör) rüstet Hebie heute das moderne Stadtrad aus. Immer schön sauber bleiben! ist dabei eines der Leitmotive, das Hebie sich schon vor vielen Jahren auf die Fahnen geschrieben hat. Es bedeutet Ökonomie und Ökologie zu verbinden und Verantwortung für die heutige und nachfolgende Generation zu übernehmen. Diese Verantwortung wird gelebt durch einen effizienten Umgang mit Ressourcen, die Produktion von umweltfreundlichen Produkten und im Engagement bei Umweltprojekten.

www.hebie.de

Schwalbe

Für jedes Rad den richtigen Reifen. Die deutsche Ralf Bohle GmbH ist mit ihrer Marke Schwalbe Marktführer bei Fahrradreifen in Europa. Das in der dritten Generation familiengeführte Unternehmen zeichnet sich besonders durch seine Innovationen aus, wie z. B. den ersten „unplattbaren“ Fahrradreifen, den Schwalbe Marathon Plus.

www.schwalbe.com

Medienpartner

ecowoman

Ecowoman.de ist das Eco-Lifestyle Portal zur Nachhaltigkeit und einem bewussten Leben. Unser Ziel ist zu zeigen, wie leicht und bequem man Nachhaltigkeit in den Alltag integrieren kann. Ein grüner Lebensstil muss nicht aufwendig und teuer sein, es sind die Kleinigkeiten, die den Ausschlag geben. Wir möchten Sie in allen Bereichen der Nachhaltigkeit unterstützen und als Infoportal auf dem neuesten Stand halten. Bei uns finden Sie ein breites Themenangebot von aktuellen News, über leckere Rezepte, Kosmetik und Bekleidung, Tipps und Service Angebote für die Familie bis hin zu Unternehmensportraits.

www.ecowoman.de

Geschwisterkampagne

„Kleine Klimaschützer unterwegs!“ – Grüne Meilen sammeln für das Klima

Das Klima-Bündnis lädt die Kinder Europas ein, sich mit ihrer Kommune an den Aktionswochen der Kindermeilen-Kampagne zu beteiligen. Mit viel Spaß und Bewegung werden Alltagswege erkundet und damit Grüne Meilen für eine Klimareise um die Eine Welt gesammelt. Die Grünen Meilen aller Kinder werden am Jahresende den Teilnehmern der UN-Klimakonferenz übergeben, um den Großen zu zeigen, dass die Kleinen bereits handeln, statt zu verhandeln: Sie setzen Klimaschutz konkret und praktisch in ihrer Lebenswelt um.

Die Kampagne ist die ideale Ergänzung zu den STADTRADELN-Aktionen in den Kommunen.

www.kindermeilen.de

Kooperationspartner

FahrRad! Fürs Klima auf Tour

Die VCD-Kampagne FahrRad! Fürs Klima auf Tour wendet sich speziell an Jugendliche. Idee bei dieser Aktion ist, dass 12 bis 18-Jährige zwischen Anfang März bis Ende August so oft wie möglich das Fahrrad anstelle des motorisierten Elterntaxis nutzen. Als Anreiz winken auch hier tolle Preise rund ums Rad und 500 € als Hauptgewinn. Für Jugendliche gilt also: Einmal radeln, zweimal anmelden gleich doppelte Gewinnchancen!

www.klima-tour.de

gesund zur arbeit

Die kostenlose Aktion gesund zur arbeit ist eine Aktion von planet ebikes, in Kooperation mit der DAK-Gesundheit und der HanseMerkur. Ziel ist es allen Berufspendlern aufzuzeigen, wie sie den Arbeitsweg zur Verbesserung ihrer Gesundheit nutzen können. Neben wertvollen Tipps für Mitarbeiter und deren Arbeitgeber erhalten die Teilnehmer die Möglichkeit, ihre Aktivitäten zu erfassen und sich mit den Kollegen zu messen. Die Kooperation von STADTRADELN und gesund zur arbeit ermöglicht allen Teilnehmern, ihre Kilometer doppelt einzutragen. Somit steigt die Motivation mit dem Fahrrad zur Arbeit und in der Freizeit zu fahren. Schließlich kann man beim STADTRADELN und gesund zur arbeit gleichzeitig attraktive Preise gewinnen!

www.gesund-zur-arbeit.de

Naviki

Naviki ist die Plattform für Routenplanung und Fahrradkommunikation. Naviki gibt es online und als App. Es ist gratis und intuitiv, bietet europaweit beste Routen und macht Radfahren in Freizeit und Alltag attraktiv. Statistiken, Sonderfunktionen und maßgeschneiderte Lösungen für Partner inclusive!

www.naviki.org

Rücksicht im Straßenverkehr

Ziel der Kampagne Rücksicht im Straßenverkehr ist die Verbesserung des Verkehrsklimas mit einem besonderen Fokus auf den Radverkehr. Mit der Kampagne soll nicht nur das Miteinander im Straßenverkehr gefördert, sondern auch die Zahl der Unfälle gesenkt werden. Nachdem die Kampagne erfolgreich in den Pilotstädten Berlin und Freiburg durchgeführt wurde, können alle Städte die Kampagne übernehmen. Der Deutsche Verkehrssicherheitsrat berät und unterstützt Interessierte.

www.rücksicht-im-strassenverkehr.de