Jüchen im Rhein-Kreis Neuss

Kontaktinformationen

Martin Schursch
Klimaschutzmanager

Tel.: 02165 9156107
juechen at stadtradeln.de

Gemeinde Jüchen im Rhein-Kreis Neuss
Am Rathaus 5
41363 Jüchen

Die Gemeinde Jüchen im Rhein-Kreis Neuss nimmt vom 24. Juni bis 14. Juli 2017 am STADTRADELN teil.

Alle, die in der Gemeinde Jüchen im Rhein-Kreis Neuss wohnen, arbeiten, einem Verein angehören oder eine (Hoch-)Schule besuchen, können beim STADTRADELN mitmachen.

Bei STADTRADELN registrieren




Auswertung


44 RadlerInnen, davon 1 Mitglied des Kommunalparlaments, legten insgesamt 2.029 km mit dem Fahrrad zurück und vermieden dabei 288 kg CO2 (Berechnung basiert auf 142 g CO2 pro Personen-km).

Dies entspricht der 0,05-fachen Länge des Äquators.



TeilnehmerInnen und Ergebnisse

Team- und Teilnehmerübersicht

Teamergebnisse - Absolut

Teamergebnisse - Relativ

Team mit den meisten TeilnehmerInnen


Rhein-Kreis Neuss: Kommune mit dem fahrradaktivsten Kommunalparlament

Rhein-Kreis Neuss: Kommune mit den meisten Radkilometern

Rhein-Kreis Neuss: Kommune mit den meisten Kilometern pro EinwohnerIn



Radelmeter

Gesamtergebnis


Gesamtergebnis der 44 aktiven TeilnehmerInnen in 9 Teams
Geradelte Kilometer
1. Woche2. Woche3. WocheEndergebnis (km)
2.029 km0 km0 km2.029 km
CO2-Vermeidung
1. Woche2. Woche3. WocheCO2-Vermeidung (kg)
288,1 kg CO20,0 kg CO20,0 kg CO2288,1 kg CO2


Information

Termine und Hinweise

25.06.2017 Entlang der Niers bis Viersen. Der RF Jüchen organisiert die Fahrt. Treffpunkt ist Jüchen Markt. Start der Reise ist 10:00Uhr.

30.06.2017 RF Jüchen lädt zur Feierabendtour mit Biergarten. Mit dem Fahrrad durch das Gemeindegebiet fahren. Am Ende der Strecke findet man sich im Bierlokal ein. Treffpunkt ist am Marktplatz in Jüchen. Beginn der Route ist 18:00Uhr. Teilnahmegebühr 1,50€ (Essen und Trinken kostet zusätzlich).

08.07.2017 Solarroute. BürgerInnen begeben sich auf Energiefahrt. Fragen zu Photovoltaik und Solarthermieanlagen werden auf der Route durch Beispielobjekte mit den Eigentümern behandelt. Start 11:00Uhr auf dem Marktplatz (bei der Bushaltestelle) in Jüchen. Anmeldung ist notwendig. Anmeldung unter Tel.: 02165/9156107 oder per Mail: martin.schursch at juechen.de bis zum 04.07.2017 möglich.


Grußwort

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

in diesem Jahr beteiligt sich die Gemeinde Jüchen zum zweiten Mal am bundesweiten Wettbewerb STADTRADELN. Ziel der Aktion ist es, für den Radverkehr in unserer Gemeinde zu werben und viele Bürgerinnen und Bürger von den Vorteilen des Radfahrens im Alltag zu überzeugen. Die 127 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus dem letzten Jahr, haben in dem dreiwöchigen Aktionszeitraum über 17.603 Kilometer mit dem Rad zurückgelegt, das entspricht ungefähr der Hälfte der Länge des Äquators. Mit diesem großartigen Ergebnis belegte die Gemeinde bundesweit unter den 495 Teilnehmerstädten den 328. Platz.
In 2017 jährt sich nicht nur die Erfindung des Fahrrades zum 200. Mal, sondern gleichzeitig findet in sechs anderen Kommunen des Rhein-Kreises Neuss STADTRADELN statt. Daher bitte ich Sie als Bürgermeister unserer Gemeinde sich an der Vielzahl von Fahrradaktionen zu beteiligen und kräftig für unsere Gemeinde in die Pedale zu treten.
Das Fahrrad bietet die beste Möglichkeit kurze Strecken, wie den Weg zur Arbeit oder in der Freizeit geräuscharm und CO2-frei zurückzulegen. Werben Sie für die Nutzung des Fahrrades bei Freunden, Familie und Ihren Kolleginnen und Kollegen.

Ich freue mich auf Ihre rege Teilnahme und wünsche Ihnen und Ihrem Team viele Radkilometer, gutes Wetter und viel Spaß!

Harald Zillikens
Bürgermeister der Gemeinde Jüchen


TeamkapitänInnen in Jüchen im Rhein-Kreis Neuss


PhotoMartin Schursch

Team: Offenes Team - Jüchen im Rhein-Kreis Neuss

Liebe Teammitglieder,

die Gemeinde Jüchen nimmt in diesem Jahr wieder am STADTRADELN teil und mit ihr die meisten Kommunen im Rhein-Kreis Neuss. Gleichzeitig feiert die Erfindung des Rades ihren 200sten Geburtstag. Ohne diese Erfindung würde es STADTRADELN gar nicht geben.
Wie im letzten Jahr lade ich Sie alle herzlich ein, gemeinsam als Team, viele Kilometer mit dem Fahrrad zurück zu legen.
Ich hoffe und wünsche mir, dass wir als Team in diesem Jahr noch mehr Kilometer gemeinsam zurücklegen, denn die Kommunen im Rhein-Kreis Neuss veranstalten einen Wettkampf untereinander. Die Kommune mit den meisten Kilometern pro TeilnehmerIn erhält eine Auszeichnung und ich würde mich freuen, wenn dies unsere Gemeinde Jüchen werden würde.

Ich wünsche viel Spaß am STADTRADELN, ihr
Martin Schursch


Lokale Partner und Unterstützer


Radfreunde Jüchen
Raiffeisenbank Grevenbroich eG
Sparkasse Neuss
NEW AG