STADTRADELN-Botschafter

STADTRADELN-Botschafter

mit bundesweitem Auftakt STADTRADELN 2016 zur Botschafter-Tour in Berlin

Der STADTRADELN-Botschafter mit seinem „STADTRADELN-Mobil“!

Unser mehrmaliger STADTRADELN-Botschafter, das aktive ADFC-Mitglied Rainer Fumpfei, war auch 2016 erneut auf großer Tour  – und das rein ehrenamtlich! Auf seinem Weg setzte er im Rahmen des STADTRADELNS ein Zeichen für das Fahrrad als alternatives und umweltfreundliches Verkehrsmittel und machte dabei die Kampagne als solche noch bekannter.

Bei seiner letzten Tour 2015 legte der STADTRADELN-Botschafter in gut fünf Wochen rund 2.500 km auf dem Fahrrad zurück für mehr Klimaschutz und mehr Radverkehrsförderung! Er fuhr durch über 60 Städte und Gemeinden in neun Bundesländern – dies wurde 2016 noch deutlich getoppt!

Startschuss der Tour war gleichzeitig bundesweiter Auftakt zum STADTRADELN 2016!

Als sich unser STADTRADELN-Botschafter Anfang Mai in Berlin auf die ersten Meter seiner über 3.000 km langen Tour begab, fiel im selben Moment der offizielle bundesweite Startschuss zum STADTRADELN 2016! Vor historischer Kulisse, dem Brandenburger Tor, wurde der STADTRADELN-Botschafter verabschiedet. Alle waren eingeladen den in mit dem Fahrrad zu begleiten und den STADTRADELN-Botschafter aus Berlin auf große Tour zu schicken!

Wie bereits im letzten Jahr war der Regierende Bürgermeister von Berlin, Michael Müller, Schirmherr der STADTRADELN-Botschafter-Tour. Er sagte dazu:

„Mehr Radverkehr bedeutet mehr Lebensqualität. Denn Radfahren schont das Klima, Ressourcen und die Umwelt. Es ist leise, kostengünstig und beansprucht wenig Platz. Zudem trägt das Rad zur Gesundheit seiner Nutzerinnen und Nutzer bei.

Deshalb begrüße ich die Kampagne STADTRADELN des Klima-Bündnis, die bereits seit 2008 erfolgreich dazu beiträgt, noch mehr Menschen für das Radfahren zu begeistern. Und die zugleich gezielte Maßnahmen zur Förderung des Radverkehrs in den Kommunen anregt. Besonders begrüße ich dabei das ehrenamtliche Engagement des STADTRADELN-Botschafters, Rainer Fumpfei, der sich in diesem Jahr erneut auf eine sechswöchige Radtour quer durch Deutschland, in die Niederlande und nach Belgien begibt, um die Kampagne noch populärer zu machen und für das Fahrrad als nachhaltiges Verkehrsmittel zu werben.

In diesem Sinne wünsche ich Rainer Fumpfei bei seiner STADTRADELN-Botschafter-Tour 2016 ebenso viel Erfolg wie der Kampagne des Klima-Bündnis insgesamt. Zudem wünsche ich allen Mit-Radlerinnen und -Radlern deutschlandweit viel Freude am Radfahren sowie allzeit gute Fahrt.“

Michael Müller, Regierender Bürgermeister von Berlin,
fungierte auch 2016 als Schirmherr der
STADTRADELN-Botschafter-Tour

Botschafter-Tour 2016: vom 3. Mai bis 14. Juni

Als der Startschuss in Berlin gefallen war, ging die STADTRADELN-Botschafter-Tour los: diesmal über Rostock, Wismar, Lübeck, Hannover, Lemgo, Unna, Essen, Duisburg und Mönchengladbach. Weiter geradelt wurde durch die Niederlande und Belgien, um bei Brüggen wieder im Heimatland des STADTRADELNS zurückzukommen. Dann wurde die Reise via Köln, Bonn, Koblenz, Bingen, Mainz, Frankfurt am Main, Aschaffenburg, Würzburg, Bamberg, Erlangen, Ingolstadt, sowie Landshut fortgeführt, um schließlich nach anderthalb Monaten in München zu enden.

6 Wochen, 3 Länder, 139 Kommunen und 3.327 km!

Der STADTRADELN-Botschafter ist auf seiner Tour durch rund 140 Städte und Gemeinden geradelt! Viele davon sind STADTRADELN-Teilnehmerkommunen – oder wollen es noch werden! Bei unzähligen lokalen STADTRADELN-Auftakt- oder Abschlussveranstaltungen wurde der STADTRADELN-Botschafter miteingebunden, hat an Podiumsdiskussion teilgenommen oder vor den politischen Gremien der Kommunen gesprochen. Laufend gab es Pressegespräche mit Zeitungen, Radio- und Fernsehsendern über die Tour und deren Ziele.

Bei Interesse zur STADTRADELN-Botschafter-Tour kann sich nach wie vor direkt gewendet werden an:

Rainer Fumpfei
Tel. +49 171 8321648
botschafter(at)stadtradeln.de

Der exakte Routenverlauf

03.05. Berlin

03.05. Oranienburg

03.05. Zehdenick

04.05. Rheinsberg

04.05. Buchholz (Müritzsee)

05.05. Röbel/Müritz

05.05. Malchow

05.05. Krakow am See

06.05. Güstrow

06.05. Schwaan

06.05. Rostock

07.05. Bad Doberan

07.05. Heiligendamm

07.05. Kühlungsborn

07.05. Wismar

08.05. Boltenhagen

08.05. Travemünde

08.05. Bad Schwartau

08.05. Lübeck

09.05. Ratzeburg

09.05. Mölln

09.05. Güster

10.05. Büchen

10.05. Lauenburg

10.05. Geesthacht

11.05. Laßrönne

12.05. Winsen (Luhe)

12.05. Maschen-Heide

12.05. Buchholz i.d.N.

13.05. Schneverdingen

13.05. Soltau

14.05. Bergen

14.05. Winsen (Aller)

14.05. Burgdorf

15.05. Lehrte

15.05. Hannover

15.05. Bad Nenndorf

15.05. Stadthagen

16.05. Bückeburg

16.05. Lemgo

17.05. Lage

17.05. Leopoldshöhe

17.05. Delbrück

17.05. Lippstadt

18.05. Welver

18.05. Unna

19.05. Schwerte

19.05. Herdecke

19.05. Hagen

20.05. Hattingen

21.05. Essen

21.05. Mülheim an der Ruhr

22.05. Duisburg

22.05. Krefeld

22.05. Willich

22.05. Mönchengladbach

23.05. Rheindahlen

23.05. Heinsberg

23.05. Susteren (NL)

23.05. Maaseik (B)

23.05. Genk (B)

23.05. Hasselt (B)

23.05. Diest (B)

24.05. Rillar (B)

24.05. Aarschot (B)

24.05. Kampenhout (B)

24.05. Schaerbeck (B)

24.05. Brüssel (B)

25.05. Zaventem (B)

25.05. Herent (B)

25.05. Leuven (B)

25.05. Halen (B)

26.05. Lummen (B)

26.05. Zonhoven (B)

26.05. Elen (B)

26.05. Aldeneik (B)

26.05. Thorn (NL)

27.05. Maasbracht (NL)

27.05. Sint Odiliënberg (NL)

27.05. Vlodrop (NL)

27.05. Wegberg (NL)

27.05. Rheydt

27.05. Kapellen

27.05. Dormagen

28.05. Köln

28.05. Hürth

28.05. Brühl

29.05. Brühl

30.05. Bonn

30.05. Remagen

30.05. Bad Breisig

30.05. Andernach

30.05. Koblenz

31.05. Boppard

31.05. Sankt Goar

31.05. Bingen

31.05. Gau-Algesheim

31.05. Ingelheim am Rhein

01.06. Wiesbaden

01.06. Mainz

01.06. Rüsselsheim

01.06. Flörsheim

02.06. Frankfurt am Main

02.06. Offenbach am Main

02.06. Langen

03.06. Steinheim am Main

03.06. Seligenstadt

03.06. Mainaschaff

03.06. Aschaffenburg

03.06. Großheubach

04.06. Miltenberg

04.06. Freudenberg

04.06. Wertheim

04.06. Höchberg

05.06. Würzburg

05.06. Schweinfurt

06.06. Hassfurt

06.06. Zeil am Main

06.06. Bamberg

07.06. Forchheim

07.06. Erlangen

08.06. Fürth

08.06. Heilsbronn

09.06. Roth

09.06. Thalmässing

09.06. Greding

10.06. Gaimersheim

10.06. Ingolstadt

11.06. Vohburg a.d. Donau

11.06. Pfeffenhausen

11.06. Rottenburg a.d. Laaber

12.06. Weihenstephan

12.06. Ergolding

12.06. Landshut

13.06. Moosburg (Isar)

13.06. Freising

13.06. Hallbergmoos

14.06. Unterföhring

14.06. München

Unterstützer des STADTRADELN-Botschafters

Unser STADTRADELN-Botschafter wurde persönlich unterstützt und ausgestattet von ORTLIEB, ABUS, Busch + Müller, Paul Lange & Co., Schwalbe, Patria, Airwings, Globetrotter, Wechsel Tents, Rad & Service Heide, Atlantic, Berliner Feuerwehr sowie vom ADFC Berlin.